START | IMPRESSUM | ANFAHRT | VITA | Datenschutz | Disclaimer
Sie sind hier: START // Diagnostik // Urinfunktionsdiagnose

Urinfunktionsdiagnose

In Anlehnung an die alte Harndiagnose erfolgt die Verwendung von vier verschiedenen Reagenzien, die dem Morgenurin beigemischt werden. Durch anschließende Kochung des Urins kommt es zu unterschiedlichen Phänomenen im Harn die uns Hinweise auf Störungen im Stoffwechsel geben.

"Der Urin ist der Spiegel der inneren Chemie und somit Ausdruck der Harmonie und Funktion der inneren Geschehens" (Hartung)

Die Untersuchung erfolgt in der Praxis.
Behandlungsverläufe werden per Foto dokumentiert.